Category Archives: Ausland

Gelungene Reise der deutschen Delegation: Das war der Lukovmarsch 2018 in Bulgarien!

vorschau-lukow-650x336

Etwa 50 deutsche Aktivisten, darunter Vertreter von DIE RECHTE aus Dortmund, Heinsberg/Aachen und Baden-Württemberg, sowie der JN Braunschweig, reisten am Wochenende zwischen dem 16. und 18. Februar 2018 in die bulgarische Hauptstadt Sofia. Seit mehr als einem Jahrzehnt besteht eine freundschaftliche Zusammenarbeit mit den Kameraden des „Bulgarischen Nationalbundes (BGNS)“ und so war es auch in diesem Jahr selbstverständlich, eine der größten Demonstrationen der nationalen Bewegung in dem osteuropäischen Land zu unterstützen, den Lukovmarsch. Bereits am Freitagabend (16. Februar 2018) konnte ein erster Eindruck gewonnen werden, als etwa 150 Aktivisten mit einer Spontandemonstration über eine belebte Ausgeh- und Speisemeile in der bulgarischen Hauptstadt Sofia marschierten, unterlegt mit Pyrotechnik, um gegen polizeiliche Repressionen zu protestieren, von denen der Lukovmarsch nahezu jährlich betroffen ist. Im Anschluß fand zudem in einem Club in der Innenstadt von Sofia ein internationales Vernetzungstreffen statt, bei dem diverse Balladensänger auftraten und auch Werbung für die Demonstration am 14. April 2018 in Dortmund gemacht wurde, zu der sich auch bulgarische Aktivisten angekündigt haben.

KiKA Dokumentation – Falscher Name, falsches Alter, falsche Schlussfolgerung.

Kika_Malvina_Diaa_und_die_Liebe

Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen dazu dienen einen „Bildungsauftrag“ bei der Bevölkerung zu erfüllen. Diesen „Bildungsauftrag“ lassen sie sich jeden Monat durch die Rundfunkgebühr von den Bürgern selbst bezahlen, auch wenn man das Angebot vielleicht gar nicht nutzen möchte. Wie dieser „Bildungsauftrag“ aussieht wurde jetzt im Kinderkanal (kurz: KiKA ) der Öffentlich-Rechtlichen deutlich.

Terroranschlag in Karlsruhe verhindert – IS-Terrorist festgenommen

handcuffs-1078871_1920

Am heutigen Mittwoch den 20.12.2017 wurde IS-Terrorist Dasbar W. durch Spezialkräfte der baden-württembergischen Polizei festgenommen, nachdem Ermittler herausgefunden hatten, dass er einen gezielten Anschlag mit einem Lieferwagen auf die „Karlsruher Eiszeit“ plante.

Manchester – Macht nicht so, als hätte es euch vorher keiner gesagt!

img_20161204_104635

Und wieder ist es passiert. Es ist schon schlimm, dass man sich an diese Taten gewöhnt hat, als wären sie der Alltag geworden. Wie formulierte es SPD Kanzlerkandidat Martin Schulz so schön: „Terror gehört zu den Lebensrisiken des 21. Jahrhunderts.“ Und dieses Risiko haben die Etablierten nach Europa gebracht.

Nationalismus vs. Rothschild

Palais_elysee

Am vergangenen Sonntag wählten die Franzosen im ersten Wahlgang ihren neuen Staatspräsidenten. Wie erwartet kam es wie bisher immer zu keiner Entscheidung im ersten Wahlgang, sondern es findet am 07. Mai 2017 noch einmal eine Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten statt, die die meisten Stimmen erhielten.

Referendum in der Türkei

erdogan-2215259_1920

Am 16. April 2017 durften die türkischen Bürgerinnen und Bürger in- und außerhalb der Türkei darüber abstimmen, ob sie ein neues politisches System in der Türkei etablieren wollen oder bei ihrem alten System bleiben wollen. Knapp 1,4 Millionen Menschen in Deutschland waren aufgerufen auch zur Wahl zu gehen. Knapp 500.000 von ihnen sind im Besitz des so genannten „Doppelpass“, besitzen also türkische und BRD Staatsbürgerschaft.

Türkischer Wahlkampf in Deutschland und Europa

Turkish_PM_Recep_Tayyip_Erdogan

Gaggenau hat es vorgemacht, die Niederlande ziehen nun ebenfalls nach. In Rotterdam soll eine geplante Veranstaltung der türkischen Regierung abgesagt werden. Geplant war ein Auftritt des türkischen Außenministers. Auch in Frechen bei Köln stellt sich der Betreiber einer Halle jetzt quer und ein Auftritt des türkischen Wirtschaftsministers steht vor dem Aus.

55 Jahre Mauerbau

berlin-wall-1032512_1920

Heute vor 55 Jahren, am 13. August 1961, begann der Bau der Mauer, die unser Land für 28 Jahre teilen sollte. Auch heute ist Deutschland noch nicht wiedervereint. Territorial genauso wie in den Köpfen.

Verteilaktion in Maulbronn

DieRechteLogoEK

Verteilaktion in Maulbronn

Da auch in der beschaulichen Klosterstadt Maulbronn, in welcher das zum UNESCO Welterbe ernannte, ehemalige Zisterzienserkloster steht, Ende letzten und Anfang diesen Jahres bis zu 180 sogenannte „Flüchtlinge“ untergebracht wurden, haben sich Aktivisten des Kreisverbands Enzkreis der Partei DIE RECHTE am Freitag – den 24.06.2016 – dazu entschlossen, die Bürger der Klosterstadt durch eine Flugblattaktion über die momentane Asylsituation aufzuklären.

Demosonntag in Köln

13775930_302348300103074_889406158201199367_n

Am Sonntag den 31.07.2016 möchten Türken in Köln eine Demonstration für das türkische Staatsoberhaupt Erdogan durchführen. Die zuständigen Behörden rechnen mit bis zu 30.000 Teilnehmern.


Michael Kors Outlet Tampa Coach Online Outlet UGG Boots Youth Size 5 Wholesale Jersey Outlet Borsa Gucci Classica Coach Purses Canada Outlet Clay Matthews Womens Jersey Cheap Oakley Sunglasses China North Face Borealis