Monthly Archives: Dezember 2014

Wochenlanges Wählen??

FYF

Der Sozialdemokratin Yasmin Fahimi ist mal wieder ein „genialer“ Einfall gekommen.

In Zukunft sollten die Bundestagswahlen nicht an einem Wahlsonntag stattfinden, sondern sollten über mehrere Wochen stattfinden. Auch sollte man die Legislaturperiode für den Bundestag von vier auf fünf Jahre verlängern.

PEGIDA

pegi

Wir haben ein wenig abgewartet um uns zur Bewegung „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ zu äußern.

Mittlerweile gab es zehn Montagsdemonstrationen dieser Gruppierung in Dresden und einiger Ableger in der ganzen BRD. Von Woche zu Woche stiegen die Teilnehmerzahlen an. Angefangen mit ein paar Dutzend Teilnehmer steigerte sich deren Anzahl auf knapp 17.500 am Montag, den 22.12.2014. Heute, am 29.12.2014, legt die Gruppierung eine Pause ein, am 05.01.2015 geht es aber wie gewohnt weiter.

Die Mär vom profitablen Ausländer

10003565_633453786720464_1996057589_o

Ende November versuchten die Einheitsmedien uns mit Titeln wie „Ausländer füllen deutsche Sozialkassen“, „Studie: Zuwanderer bringen viel mehr als sie kosten“ oder „Ausländer erwirtschaften jährlich 22 Milliarden Euro“, die wirtschaftlichen Vorteile von Ausländern in Deutschland schmackhaft zu machen.

Grund für ihre euphorischen Titel war die Studie von Prof. Holger Bonin im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Dass diese Stiftung einer Masseneinwanderung unter dem Deckmantel des „Fachkräftemangels“ positiv gegenüber steht, weiß man spätestens seit einem Interview des Stiftungsvorstand Jörg Dräger aus dem Jahr 2013.

Nächstenliebe

Asylflut

Gerade in der Weihnachtszeit wird viel von „Nächstenliebe“ geredet. In den etablierten Medien, der Politik und auch den Kirchen wird uns verkauft, wir Deutschen, als finanziell reiches Volk, hätten geradezu die Verpflichtung den ärmeren Völkern der Welt zu helfen.

Wir stehen an der Schwelle zu einem großen Krieg

3. WK

Dieser Satz soll nun keine unnötige Panikmache sein, wie sie oft von unseren systemhörigen Medien zu jeglichem Quatsch suggeriert wird, sondern sollte absolut ernst genommen werden.
Mancher wird nun lächeln und sagen, das wäre alles Blödsinn und Schwarzmalerei, die zivilisierte Welt, allen voran Europa, hat aus den letzten beiden großen Kriegen gelernt, Krieg wird es hier nicht mehr geben.

Unruhen in den Vereinigten Staaten

USA

Machen wir mal einen kleinen Ausflug in die Gedankenwelt eines „linken Gutmenschen“. Eines der obersten Gebote ist, dass alle Menschen gleich sind.

Dies steht ganz im Gegensatz zu unserer Weltanschauung, die zu Grunde legt, dass alle Menschen verschieden bzw. verschiedenartig sind, alle aber ihren festen Platz in der Natur, im Leben der Völker miteinander haben.


Michael Kors Outlet Tampa Coach Online Outlet UGG Boots Youth Size 5 Wholesale Jersey Outlet Borsa Gucci Classica Coach Purses Canada Outlet Clay Matthews Womens Jersey Cheap Oakley Sunglasses China North Face Borealis