Monthly Archives: März 2015

Vergebliche Anquatschversuche durch das LKA

t-spitzel

In den vergangenen beiden Tagen war das LKA-Staatsschutz Team „Big Rex“ verstärkt bei uns in der Region aktiv, insbesondere in Karlsruhe und Rastatt. Sie versuchten über ein dutzend Kameraden abzufangen und anzuquatschen.

Big Rex versucht im Gegensatz zum Verfassungsschutz, welche eher auf Infos aus sind, die Kameraden aktiv zu einem „Aussteigerprogramm“ zu motivieren. Dies versuchen sie durch gezielte Gesprächsführung (alles wurde vorher genaustens durchdacht). Sie verbreiten bewusst bei der Zielperson Verunsicherungen und  betreiben eine gezielte Manipulation in eine Richtung, welche man selbst unter Umständen gar nicht wahrnimmt. Ihr dürft nie vergessen, dass ihr es in solch einer Situation mit ausgebildeten Pyschologen zu tun habt, die ganz genau wissen wie sie mit euch reden müssen um das Maximum heraus zu holen. Selbst wenn ihr ihnen keine verbalen  Antworten geben werdet, auch durch eure Gestik und Mimik können sie Schlüsse ziehen.

Deshalb: kein Wortwechsel, direkt abblocken und die Herrschaften bitten auf der Stelle zu verschwinden.

Jahresfeier von DIE RECHTE Enzkreis mit Livemusik

DieRechteLogoEK

Am vergangenen Samstag, den 14.03.2015, veranstaltete der Kreisverband DIE RECHTE Enzkreis einen Liederabend mit Aria. S. und dem Liedermacher Bienenmann. Knapp 60 Parteifreunde kamen zu der Veranstaltung.

KARGIDA 3.0

IMG-20150211-WA0033

Am gestrigen Dienstag war es wieder so weit. Der mittlerweile dritte Spaziergang des Karlsruher PEGIDA Ablegers fand statt.

Pegida Karlsruhe 2.0 erfolgreich durch die Innestadt gezogen – Grünen Politiker auf Gegendemo festgenommen!

20150303_193033

Diesen Dienstag, den 03.03.2015, fand die zweite Pegida-Demonstration am Stephansplatz in Karlsruhe statt. Nachdem in der vergangenen Woche die größte Pegida-Demo im Südwesten das erste Mal in Karlsruhe statt gefunden hatte, folgten diese Woche ca. 250 Deutsche dem Aufruf von PEGIDA, um gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen die voranschreitende Islamisierung zu setzen. Pünktlich um 18:30 Uhr begann die Auftaktkundgebung. Thomas Rettig begrüßte die Gäste und eröffnete somit die Veranstaltung.

Demo in Singen: Asylflut stoppen!

Asylflut

Am vergangenen Samstag fand in Singen eine Demonstration unter dem Motto „Asylflut stoppen“ statt, welche erfolgreich durchgeführt werden konnte. Es folgten ca. 40 Aktivisten dem Aufruf, unter anderem auch von DIE RECHTE BW. Die Route musste etwas gekürzt werden, da Vermummte massiv die Polizisten angegriffen hatten. Es gab mehrere Festnahmen auf der Gegenseite.

Kriminelle Asylbewerber in Karlsruhe

Asylflut

Erneut wurde diese Woche wieder einmal mehr unter Beweis gestellt, wie „dankbar“ die in Karlsruhe lebenden Flüchtlinge doch über die Aufnahme und Rundumversorgung in Deutschland sind.


Michael Kors Outlet Tampa Coach Online Outlet UGG Boots Youth Size 5 Wholesale Jersey Outlet Borsa Gucci Classica Coach Purses Canada Outlet Clay Matthews Womens Jersey Cheap Oakley Sunglasses China North Face Borealis