DIE RECHTE in Malsch und Ettlingen unterwegs

12186449_937208176345022_1653357470960594608_o

Wie schon seit einiger Zeit machten wir von der Partei DIE RECHTE Baden-Württemberg auch letzte Woche auf uns aufmerksam.

Unter der Woche schon sammelten einige Kameradinnen und Kameraden in verschiedenen Gemeinden im Landkreis Karlsruhe eifrig Unterstützungsunterschriften für unser großes Ziel: den Wahlantritt zur kommenden Landtagswahl im März 2016.

Diesen Samstag waren wir dann auch wieder mit einem Informationsstand vertreten, diesmal an der Stadtmühle in Malsch, in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone.

Bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen liefen einige Kameraden durch die Fußgängerzone um den direkten Kontakt mit den Anwohnern zu suchen.

Wie wir bereits berichteten entsteht in Malsch eine Gemeinschaftsunterkunft nach der anderen. Obwohl Malsch eigentlich schon Flüchtlinge in „ausreichender Zahl“ aufgenommen hat soll jetzt noch ein Hotel im Industriegebiet zur Unterkunft umgebaut werden und weitere 100 Flüchtlinge beherbergen.

Aufgrund dieser Umstände ist es nicht verwunderlich, dass die Bürgerinnen und Bürger mehr als enttäuscht sind von der etablierten Politik und sich natürlich nach echten Alternativen umsehen.

Im Großen und Ganzen kann man den Samstagvormittag als erfolgreich betrachten. Wir führten viele interessante Gespräche mit besorgten Volksgenossen und konnten auch einige Unterstützungsunterschriften sammeln.

Nach einer kurzen Stärkungspause entschieden wir dann, noch in Ettlingen Halt zu machen. Auch hier ist die Stimmung aufgrund der anhaltenden Asylkrise nicht viel besser als in der Nachbargemeinde Malsch. Dringen auch hier täglich die Berichte aus ganz Europa und der Republik durch. Ausländer- und Asylantenkriminalität sind in unserem Land längst zur Tagesordnung geworden. Wer sich wehrt wird kriminalisiert, wer den Mund dagegen aufmacht erfährt Repressionen von Seiten des Staates und der Antifa.

Gerade deshalb suchen die Bürgen jetzt schon von selbst den Kontakt zu uns.

Wir können mit Stolz auf die letzten Wochen zurück blicken, wir sind mit großem Engagement unserem Ziel ein gutes Stück näher gekommen.

Dank vieler engagierter Kameraden und den Bürgern, die sich nicht länger von den Etablierten auf der Nase herum tanzen lassen wollen, ist unser Wahlantritt in manchen Wahlkreisen bereits so gut wie geschafft.

DIE RECHTE Baden-Württemberg

 

Kommentar verfassen


Michael Kors Outlet Tampa Coach Online Outlet UGG Boots Youth Size 5 Wholesale Jersey Outlet Borsa Gucci Classica Coach Purses Canada Outlet Clay Matthews Womens Jersey Cheap Oakley Sunglasses China North Face Borealis